Wie kann man den Marketingplan zusammenstellen?

Wie kann man den Marketingplan zusammenstellen?

Der Marketingplan ist ein wichtiges und notwendiges Instrument für jedes Unternehmen des 21. Jahrhunderts. Wir sehen uns derzeit einem sehr wettbewerbsintensiven und dynamischen Umfeld gegenüber, in dem sich das Unternehmen ständig neuen Herausforderungen stellen muss. Zweifellos führen die Globalisierung der Märkte, das Internet, die wirtschaftliche Instabilität und eine kontinuierliche Entwicklung und der technologische Fortschritt zu einer Reihe von Veränderungen, die den Erfolg eines jeden Unternehmens bestimmen. Die Anpassung der Unternehmen an dieses neue Paradigma kann nicht improvisiert werden, und es ist notwendig, einen Marketingplan auszuarbeiten, der es ermöglicht, die Veränderungen der Umwelt zu antizipieren und zu bewältigen.

Der Marketingplan kann definiert werden als die Ausarbeitung eines schriftlichen Dokuments, das sich aus der Beschreibung der aktuellen Situation, der Analyse dieser Situation, der Festlegung von Marketingzielen, der Definition von Marketingstrategien und Aktionsprogrammen zusammensetzt.

Phasen des Marketingplans:

BESCHREIBUNG DER SITUATION

Wir stehen am Anfang eines jeden Marketingplans. Wir müssen sowohl die aktuelle externe als auch die interne Situation beschreiben.

Die Beschreibung der aktuellen externen Situation beschreibt diejenigen Faktoren, die extern und damit für das Unternehmen unkontrollierbar sind, aber die Entwicklung direkt beeinflussen. An dieser Stelle müssen wir beschreiben:

-Allgemeines Umfeld: Informationen über wirtschaftliche, soziale, technologische, politische, kulturelle und ökologische Daten…..

-Sektorales Umfeld: Schwierigkeitsgrad des Eintritts neuer Wettbewerber, Analyse der wichtigsten Lieferanten, Beschaffung detaillierter Informationen über Geschmack und Interessen der Kunden.

-Wettbewerbsumfeld: Wir müssen eine detaillierte Studie über unsere wichtigsten Wettbewerber durchführen.

-Markt: In diesem Abschnitt müssen wir Informationen über die Entwicklung und den Trend unseres Marktes (Produkte, Segmente, Preise….) aufnehmen.

In der Beschreibung der aktuellen internen Situation müssen wir relevante Informationen über: Produktion, Finanzen, Marketing, Kunden und Personal unseres Unternehmens detailliert beschreiben.

ZIELSETZUNG

Nachdem wir die Situation analysiert haben, sind wir nun in der Lage, unsere Ziele realistisch festzulegen. Um die richtigen Ziele in Ihrem Marketingplan zu setzen, müssen Sie diese Richtlinien befolgen:

-Die Ziele müssen angemessen und kohärent sein, es hat keinen Sinn, unerreichbare Ziele zu setzen, das Einzige, was wir damit erreichen können, ist die Demotivation.

-Die Ziele müssen klar definiert sein, damit sie nicht zu Fehlern führen.

-Konkret definiert. Spezifische Ziele nach Geschäftseinheiten, geografischen Gebieten, Produkten usw.

-Es ist notwendig, Fristen für die Erreichung festzulegen, was zur Motivation der Compliance beiträgt.

MARKETINGSTRATEGIEN

Die Strategien im Marketingplan definieren, wie die Ziele, die wir uns in der vorherigen Phase gesetzt haben, erreicht werden.

DER AKTIONSPLAN

Wir befinden uns in der operativsten Phase des Marketingplans. Dieser taktische Teil des Plans hilft uns, die Marketingstrategien zur Erreichung der gesetzten Ziele durchzuführen.

Produktmaßnahmen: Verpackungsänderungen oder -änderungen, Produkteinführungen oder -änderungen, Markenentwicklung, einschließlich Dienstleistungen.

-Preisaktionen: Preisänderungen, Rabatte, Finanzierung, etc.

-Maßnahmen im Vertrieb: Änderung der Vertriebskanäle, Neuverhandlung der Konditionen mit dem Großhandel, Verbesserung der Lieferzeiten, Erhöhung oder Verringerung der Außendienstmitarbeiter, Erweiterung oder Verringerung der Verkaufsfläche usw.

-Kommunikationsmaßnahmen: Werbung, Verkaufsförderung, Öffentlichkeitsarbeit, Direktmarketing.

ÜBERWACHUNG

Regelmäßige Meetings, Scorecards und KPIs sind oft die am häufigsten verwendeten Aufsichtsmaßnahmen. Ein Marketingplan ist nutzlos, wenn wir seine Umsetzung nicht überwachen und unvorhergesehene Ereignisse, die auftreten können, korrigieren.

Comments are closed.